Geschützte Werkstatt

 STEPA TRADE erweiterte seine Aktivitäten im August 2016, nahm mehr Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen auf und gründete einen geschützten Workshop. Es wird hauptsächlich Papier (Schreibblöcke, Flipchartblöcke, farbige Papierordner, Scatch-Blöcke, Ball-Serpentinen ...) verarbeitet. Bei der Verarbeitung von Kundenmaterialien konzentriert sich das Unternehmen auf das Verpacken, Kleben und Zusammenbauen von Produkten.